Startseite
99. Wehrversammlung
Am 21.01.2018 fand unsere diesjährige Wehrversammlung im Gasthaus Schuchlenz/Bernhardt in Hengsberg statt.
HBI Simperl Markus eröffnete diese 99. Wehrversammlung kurz vor 10:00 Uhr und konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Unter ihnen Bürgermeister Mayer Johann mit seiner Stellvertreterin Rechberger Heide, Bereichskommandant-Stv. BR Partl Friedrich und Abschnittskommandant des Abschnittes 8, ABI Rosenzopf Gottfried.
wv18 058
Weiterlesen...
 
Verkehrsunfall L602 Gemeindegrenze

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 09.01.2018 kurz nach Mittag auf der L602, Höhe der Gemeindegrenze zwischen Hengsberg und Lang.

Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Der Lenker (Oberschenkelbruch) musste vom Notarzt versorgt werden.
Reinigung der Fahrbahn und des Radweges.

Einsatzdauer zirka eineinhalb Stunden!

Unfall L601 2018 2
 
Gefahrenhinweis E-Steiermark

Achtung vor am Boden liegenden Stromleitungen!

Im Zuge des Föhnsturmes „Yves“ wurde das Freileitungsnetz der Energienetze Steiermark GmbH stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Reparaturarbeiten wurden aufgrund der hohen Anzahl von Schadensstellen zum Teil nur notdürftig durchgeführt. Vereinzelt liegen Freileitungen am Boden oder es wurden provisorische Freileitungen errichtet.

Bei den gegenständlichen Leitungen handelt es sich überwiegend um isolierte Niederspannungs-Freileitungen, die anstelle auf einem Mastgestänge am Boden verlegt sind, oder durch umfallende Bäume vom Mastgestänge heruntergerissen wurden. Wir ersuchen Sie bei Arbeiten in der Nähe dieser Leitungen folgendes zu beachten:

  • Durch Beschädigung der Basisisolation z. B durch Scheuern, Aufschneiden mit Motorsägen etc. kann es zu blanken Stellen und damit zur Gefahr der Elektrisierung (Stromschlag) kommen.
  • Es sind sämtliche am Boden befindlichen Leitungen als unter Spannung stehend zu betrachten und dürfen keinesfalls angefasst oder verlegt werden.
  • Sollte die Freileitung ein Hindernis bei Waldarbeiten bzw. Aufräumarbeiten darstellen, bzw. falls Sie eine Störung melden möchten kontaktieren sie unsere

Störungsmeldestelle unter 0800 800 128

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Energie Steiermark Technik GmbH

 
Murfelder Adventlauf
Am Murfelder Adventlauf haben am 10.12.2017 die gesamte Familie Simperl, Arbeiter Manuel und Halbwirth Thomas teilgenommen.
Bei dieser Benefizveranstaltung geht es um die Unterstützung von besonders bedürftigen Kindern.
Die gesamte Strecke hatte einen Länge von 19,7 km mit vier Stationen. Der Einstieg erfolgte bei der vorletzten Station und es galt immerhin noch 6,8 km zu überwinden!
Lauf
 
Nikoloaktion 2017

 

 

Auch heuer fand wieder unsere Nikoloaktion traditonell am 05. Dezember statt.

Vier Teams waren unterwegs um Kindern und Feuerwehrsenioren eine kleine Freude zu bereiten!

Nikolo17
 
Webseite von Lederhaas IT Solutions