Startseite
Unfall Straßenböschung L602

Einsatz mit 12 Mann und allen drei Fahrzeugen am 30.07.2021, Alarmierung um 18:22 Uhr - Einsatzende um 19:30 Uhr!

Aus unbekannter Ursache war ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug ins schleudern gekommen, geriet auf der rechten Straßenseite auf dessen Böschung und überschlug sich dabei. Der Wagen kam erst auf der Fahrbahn am Dach liegend wieder zum Stillstand.

Zum Glück dürfte der Lenker sich nur leicht verletzt haben und konnte das Fahrzeug selbst verlassen.

unf003
Weiterlesen...
 
Verkehrsunfall Schönbergkreuzung L601/L602, 26.07.2021
kreuzung1 kreuzug 3

Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei PKW im Kreuzungsbereich. Dabei wurden beide Lenkerinnen verletzt und von Rettungskräften des Roten- und des Grünen Kreuzes versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Unsere Alarmierung erfolgte um 05:58 Uhr. Sechs Mann rückten mit KRFS-T und RFA aus. Die Firma Alfred Tomberger unterstützte mit einem Stapler das Freimachen der Fahrbahn. Nach dem Binden der ausgeflossenen Betriebsmittel und verladen der Fahrzeuge durch die Abschleppfirma Zirngast, konnten wir um 08:00 Uhr wieder ins Rüsthaus einrücken!

 
Unwettereinsatz in Wildon
wasser003 wasser002 2
Starke Regenfälle führten am Abend des 27.05.2021 zu Kellerüberflutungen im Einsatzgebiet der FF-Wildon.
Sirenenalarmierung erfolgte um 18:53 Uhr.
Im Einsatz waren 9 Mann der FF-Schönberg zusätzlich zwei auf Abruf!
 
Neuerlicher Unfall auf L601
Kurios, beinahe an der selben Stelle wie am Vortag passierte in der Nacht auf den 23.05.2021 ein ähnlicher Unfall. Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache am Kehlsberg auf der L601 von der Fahrbahn ab und landete, nach Kollison mit mehreren Bäumen, im Graben. kehlsberg003
Weiterlesen...
 
Einsatz Fahrzeugbergung nahe Autobahnabfahrt Hengsberg
Aufgrund einer Vorrangsverletzung wurde am 21.05.2021 vormittag ein PKW von einem LKW in die linke Straßenböschung geschleudert. Zum Glück gab es nur Blechschaden!
Nach der Bergung des Fahrzeuges wurde dieses vom Abschleppunternehmen Zirngast abtransportiert.
Einsatz21052021l

Alarmierung erfolgte um 10:26 Uhr. Eingesetzt waren neben Polizei und Rettung unser RFA und MTF mit sechs Mann.

 
Webseite von Lederhaas IT Solutions