Startseite

Einsacken für Nikolausaktion

Sonntag 04.12.2022 um 18:00 Uhr Rüsthaus Schönberg!

Tag der offenen Tür 12. November 2022
Besichtigung von Rüsthaus und Fahrzeugen für alle Bewohnerinnen und Bewohner in unserem Löschgebiet.
Zum Beginn - Vorführung der Entstehungsbrandbekämpfung. Praktische Übungen mit Löschdecke und Feuerlöscher. Vorführung eines Fettbrandes.
Danach konnten sich die Kinder und Jugendlichen auf verschiedene Stationen aufteilen um die Gerätschaften näher kennen zu lernen.
- Geschicklichkeit mit Schere und Spreizer (Becher mit Wasser umfüllen);
- mit einem Strahlrohr und D-Schlauch zielen und Dosen runter "schießen";
tag028
Weiterlesen...
 
Abschnittsfunkübung FF-Schönberg

Von der FF-Schönberg organisiert fand am 04.11.2022 eine Abschnitts-Funkübung statt. Unser Funkbeauftragter OLM Andreas Schwarz hat mit einigem Aufwand ein ansprechendes Szenario für einen praxisnahen Ablauf der Übung geschaffen. Danke gleich an dieser Stelle für den immensen Einsatz!

Pro Feuerwehr des Abschnittes 8 wurde ein Team samt Fahrzeug(en) gestellt. Diese hatten dann verschiedene Aufgaben zu erledigen. Diese fanden jeweils in und um den Hengsbergtunnel der Koralmbahn statt. Eine gute Gelegenheit die Begebenheiten und Örtlichkeiten dieses Bauwerkes für einen hoffentlich nie stattfindenden Einsatz in Erinnerung zu rufen.

funk005
Weiterlesen...
 
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Kühberg

Sirenalarmierung am 03.11.2022 um 18:59 Uhr. Einsatzgrund war eine verunfallte Frau in ihrem PKW eingeklemmt in Kühberg. Laut Aussage musste sie einem Tier ausweichen und landete daraufhin mit ihrem Fahrzeug im Graben.

Zur schonenden Rettung der Person aus dem Auto musste das Fahrzeugdach abgenommen werden.

Unsere Aufgaben waren absichern der Unfallstelle.

Befreiung der Person nach Absprache mit dem Notarzt aus dem Fahrzeug.

unf008
Weiterlesen...
 
Übung mit Sauerstoff-Kreislaufgerät SKG

Die Geräte wurden am 30.10.2022 im Rüsthaus schulungsmäßig in Betrieb genommen.

Dannach ging es mit den Fahrzeugen zur Laßnitz, ein Danke an die Kraftfahrer.

Es wurde ein Löschwasserbezug mittels Tauchpumpe hergestellt. Zur Druckerhöhung wurde die TS12 in Betrieb genommen. Natürlich alles mit SKG.

Nach Abbau der Gerätschaften und Versorgung in den Fahrzeugen bzw. im Rüsthaus, wurden noch einige Runden im Rüsthaus bewältigt.

Die Leiter im Schlauchturm rauf und über die Stiege wieder runter und dies gleich mehrmals.

Nach rund 1,5 Stunden durften die Atemschutzgeräteträger die SKG wieder abnehmen.

Bericht OBI Schlager Erich

WhatsApp Image 2022-11-01 at 18.38.10
Weiterlesen...
 
Aufräumung Dachboden Rüsthaus Schönberg
dachb001 dachb003 dachb002

Vielen Dank an Bernd, Jürgen, Fabiene und David für eurer Engagement! Großartiger Einsatz für die baldige Entstehung eines Jugendraumes!

 
Webseite von Lederhaas IT Solutions