Startseite Einsätze/Berichte Einsätze 2019 Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang
Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang PDF Drucken E-Mail

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang auf der L601 in Leitersdorf.

Die Alarmierung erfolgte um 13:00 Uhr. Eingesetzt waren RFA,KRFS-T und MTF-Schönberg.

Eine 52 jährige Frau kam aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen LKW. Bei dieser Kollision wurden beide Fahrzeuge in den Graben geschleudert.

Die Fahrerin konnte nicht mehr gerettet werden.

unfall002

Der LKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde ins LKH Deutschlandsberg eingeliefert.

Der Einsatz wurde von der FF-Hengsberg geleitet.

Am Einsatzort waren noch die FF-Preding, die FF-Wettmanstätten, die Polizei, die Rettung, der Rettungshubschrauber, die Bestattung Fleischhacker, die Firma Zirngast, die Firma Felbermayer und der Distriktsarzt Dr. Hanfstingel.

Unser Beileid gilt den Angehörigen!

 
Webseite von Lederhaas IT Solutions