Startseite Einsätze/Berichte Einsätze 2017 Unfall vor Rüsthaus Schönberg
Unfall vor Rüsthaus Schönberg PDF Drucken E-Mail
Zu einem Verkehrsunfall kam es am 10.08.2017, am späten Nachmittag auf der L601 in Schönberg.
 
Aus bisher noch ungeklärter Ursache schlitterte ein 21-jähriger PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug in den Straßengraben genau vor dem Rüsthaus Schönberg. Dabei wurde der Lenker beinahe heraus geschleudert und unbestimmten Grades verletzt.
Ein zufällig vorbeikommender "First Responder" und ein Primar vom LKH Wagna leisteten sofort Erste Hilfe.
u91

Nach dem Eintreffen des Notarztes und der Versorgung des Verletzten, barg die Firma Zirngast das verunfallte Fahrzeug und transportierte es ab.

Eingesetzt waren RFA und MTF Schönberg mit 12 Mann/Frau, die Polizei Wildon mit zwei Mann, die Rettung Leibnitz mit 3er Besatzung, sowie der Notarztwagen mit zwei Mann/Frau!

Alarmierung erfolgte um 18:25 Uhr

Einsatzende war um 19:45 Uhr!

Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!

 
Webseite von Lederhaas IT Solutions