Startseite Einsätze/Berichte Einsätze 2017 Überschwemmungen nach heftigem Gewitter
Überschwemmungen nach heftigem Gewitter PDF Drucken E-Mail

 

Nach einem kurzem heftigen Gewitter kam es zu Überschwemmungen und umgeknickten Bäumen in unserem Einsatzgebiet. Stromausfall war die Folge. Aufgrund dessen kam es zu massiven Überflutungen der Eisenbahnunterführungen, da die Pumpen nicht arbeiten konnten. Auch unsere Sirene konnte zur Alarmierung nicht herangezogen werden.

 

unwetter001

Mittels Fremdeinspeisung vom Aggregat unseres RFA konnten wir zumindest eine Unterführung rasch frei machen.

Danach waren noch Pumparbeiten beim Bahnhof Hengsberg notwendig.

Zu guter Letzt kamen die umgeknickten Bäume an die Reihe!

Eingesetzt waren RFA Schönberg, MTF Schönberg mit 10 Frau/Mann,

Alarmierung direkt durch HBI Simperl!

Einsatzende war um ca. 18:15 Uhr

Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!
Klicken Sie um das Bild zu öffnen!

 
Webseite von Lederhaas IT Solutions